Sportschützenverein Ringsheim e.V.

Der 1935 gegründete Sportschützenverein ist Mitglied des Südbadischen Sportschützenverband und des Deutschen Schützenbundes. Sie finden hier aktuelle Ergebnisse, Informationen über den Verein und Sport.

SSV Ringsheim - Treffpunkt für ALLE

Brezelschießen, Projekttage der Heimschule, Schießen der örtlichen Vereine, Königsschießen und vieles mehr bringen die Bevölkerung auch über Ringsheim hinaus auf den Schießstand des Sportschützenverein Ringsheim.

Brezelschießen

Zu beginn des neuen Jahres Veranstaltet der Sportschützenverein sein Brezelschießen. Hier werden auf Wertungsscheiben die Neujahrsbrezeln in unterschiedlichen Wertungsklassen ausgeschossen. Wir wünschen allen „Gut Schuß“ und ein „FROHES NEUES JAHR”.

Sieger Brezelschießen 11.01.2015

Sieger Luftgewehr

Patrick Schmidt

Sieger LG-Auflage Damen

Magda Bayer

Sieger LG-Auflage Herren

Lothar Kunzer

Sieger Jugend (12J.-18J.)

Luca Person

Sieger SCAT (jünger 12J.)

Conor Wieber

Sieger Passiv

Tina Wieber

Brezelschießen 2015

Projekt Sportschießen

2014 fanden dass erste mal ein Teil der Projekttage der Heimschule St. Landolin auf den Schießständen des SSV Ringsheim statt. Die Schüler und Lehrer bekamen durch Theorie und Praxis das olympische Sportschießen näher gebracht. Schüler und Lehrer waren begeistert. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr auf 10m und dem Kleinkalibergewehr auf 50m.

Schießen der örtlichen Vereine

Sportschießen für die Bevölkerung – egal ob Vereins-, Straßen-, Firmen- oder auch Parteimannschaften kämpfen nach einer Woche Training um die ersten Plätze des Vereinstuniers. Es treten ca. 40 Mannschaften getrennt in den Klassen „Herren“, „Damen“ und „Jugend“  an. Jede Mannschaft bekommt einen Preis. Für das leibliche Wohl und gute Stimmung ist natürlich gesorgt.

Vereineschießen2016d
Vereineschießen2016e
Vereineschießen2016a

Ferienprogramm

Der SSV Ringsheim beteiligt sich jedes Jahr am Ferienprogramm der Gemeinde Ringsheim. Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene dürfen das Sportschießen unter Anleitung kennenlernen. Für Kinder unter 12 Jahren ist ein Simulationsgewehr aufgebaut da man erst ab dem zwölften Lebensjahr mit Luftdruckwaffen schießen darf. Hierbei schießt man einen gebündelten Infrarotlichtstrahl auf eine Scheibe mit Sensoren. Der „Treffer“ wird an einem Bildschirm angezeigt. Danach wird gegrillt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Königsschießen

Im Oktober findet das traditionelle Königsschießen für die Erwachsene und das Prinzenschießen für den Nachwus statt. Geschoßen wird auf einen hölzernen Königsvogel bzw. Prinzenvogel. Die Männer und Frauen auf 50m mit dem Kleinkalibergewehr und die Jugendlichen auf 10m mit dem Luftgewehr. Es werden nach bestimmter Reihenfolge Gegenstände dem Vogel weggeschossen. Der letztjährige „Würdenträger gibt den Eröffnungsschuß ab. Zunächst werden dem Vogel Zepter und Reichsapfel entrissen. Danach Kopf und die beiden Flügel. Jener Schütze welcher den Rumpf zum fallen bringt ist für ein Jahr Schützenkönig oder Schützenkönigin, beim Nachwuchs natürlich Schützenprinz. Die zwei Schützen vor dem „Rumpffall“ sind die Ritter des Königs. Startberechtigt sind nicht nur Vereinsmitglieder.